Willkommen

Die Deutsch-Malawische Gesellschaft (DMaG) ist ein Zusammen­schluss von Privat­personen und Organisa­tionen aus den Bereichen Entwicklungs­zusammen­arbeit, Kultur, Politik und Wirtschaft. Als gemein­nütziger Verein bieten wir eine Plattform und ein Netzwerk für Interessierte sowie für und in Malawi engagierte Personen.

Als Bindeglied leistet die Gesellschaft einen Beitrag zur Völker­verständigung zwischen Deutschland und Malawi. Ziel ist es, durch eine Bündelung der Kräfte ein Fundament für in Malawi agierende Vereine und Privat­personen zu erreichen.

In Deutschland wollen wir die Kenntnisse über Malawi fördern – eines der ärmsten, aber auch schönsten Länder Afrikas.

Was tun wir?

  • Informationsarbeit über Malawi, z. B. durch Newsletter
  • Förderung von Kulturaustausch, z. B. Konzerttourneen malawischer Künstler in Deutschland
  • Unterstützung geeigneter sozialer, medizinischer und Naturschutz- Projekte in Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedsorganisationen
  • Begleitung sinnvoller Entwicklungsprojekte in Malawi, z. B. Solarenergie
  • Zusammenarbeit mit staatlichen und nichtstaatlichen Stellen in beiden Ländern

Termine

Unsere Gesellschaft wird in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen feiern und dies zusammen mit der Mitgliederversammlung 2019 nach der Sommerpause.

Zum Seitenanfang